Corporate: 603-893-8778North/South America Sales: 800-472-4633EMEA/Asia/Pacific Sales: +44 1279 717170
Linkedin   Twitter   YouTube    Germany    ChinaInvestorsDocument LibraryContact Us
ProPhotonix
Prophotonix
Questions?

Produkte für medizinische Anwendungsbereiche

ProPhotonix entwickelt und produziert Laserdiodenmodule für eine Vielzahl medizinischer Anwendungen – unter anderem für die Patientenpositionierung und Gewebebehandlung. Daneben stellt das Unternehmen kundenspezifische LED-Lösungen für dentale Bildgebung, Röntgenapparate und Beleuchtungstechnik bei medizinischen Geräten bereit.
Laser und LED-Beleuchtung revolutionieren die Gesundheitsfürsorge, indem sie schnellere und genauere Diagnosen und neue Behandlungsmethoden ermöglichen.

Laserlösungen für medizinische Anwendungsbereiche

Systeme zur Patientenpositionierung

Laserdiodenmodule ermöglichen die exakte Patientenpositionierung für CT- und MRT-Geräte sowie Röntgensysteme und verbessern die Bildqualität, indem gewährleistet wird, dass der Patient korrekt positioniert ist. Durch Einsatz von Laser-Linien- und -Kreuzmodulen ist es möglich, die Person genau auf das medizinische Gerät auszurichten und die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Wir bieten stabile, zuverlässige Lasermodule mit hochsichtbaren (grünen oder roten) Strahlen, die eine Präzisionsausrichtung bis zu <0,25° liefern. Unsere umfassende Produktreihe und unsere Expertise in der Laserentwicklung befähigen uns, die Module an die Anforderungen Ihres Systems anzupassen.
Behandlung weicher Gewebe
Laserdiodenmodule werden auch zur Gewebebehandlung im zahnärztlichen Bereich eingesetzt. Lasertechnologie kann verwendet werden, um kranke oder entzündete weiche Gewebe auf schmerzfreie Weise und mit einem Minimum an Blutung zu entfernen. Dies ist die bevorzugte Lösung vieler Patienten, genauso wie eine präzise und einfache Methode für den Zahnarzt.

Low-Level-Lasertherapie (LLLT)

Laser werden zunehmend in vielen Verfahren der Patientenbehandlung eingesetzt, insbesondere bei der Behandlung von Nerven und weichen Geweben. Kaltlichtlasertherapie, auch Low-Level-Lasertherapie oder LLLT, ist eine human- und tiermedizinische Behandlungsweise, die bei einer Vielzahl von Krankheiten angewendet wird. Laser können genutzt werden, um Zellen entweder zu hemmen oder zu stimulieren. Sie können auch eingesetzt werden, um die Aufnahme von Medikamenten im Körper anzuregen, um eine Reaktion zu erzeugen, die bei der Behandlung unterstützt. LLLT wurde bereits in der Behandlung einer Reihe von Krankheiten verwendet, beispielsweise bei Verletzungen von weichem Gewebe, Wundheilung und Nervenregenerierung.
Lesen Sie mehr über die fotodynamische Therapie.

LED-Licht für medizinische Geräte

Zahnmedizin

LED-Beleuchtung mit seiner hohen Helligkeit, Kompaktheit und Bandbreite an Wellenlängen ist für viele Anwendungsbereiche im Gesundheitssektor ideal geeignet. LED-Beleuchtung stellt eine optimale Lichtquelle für intraorale Scanner in der zahnmedizinischen Bildgebung dar. Mit der Chip-on-Board-Technologie kann ProPhotonix äußerst kompakte Vorrichtungen mit der erforderlichen Helligkeit und Gleichmäßigkeit für derartige Anwendungen liefern.

Bildgebung

LEDs werden zudem für digitale Röntgenlesegeräte genutzt, um Röntgenbilder von den Platten vor der Wiederverwendung zu entfernen. Die Zuverlässigkeit von LED-Produkten ist ein extrem wichtiges Merkmal bei diesem Prozess, da dadurch Geisterbilder verhindert werden, die eine Diagnose beeinträchtigen würden.
ProPhotonix arbeitet mit Ihnen zusammen, um eine kundenspezifische LED-Lösung für Ihre medizinische Anwendung zu entwickeln.
Bitte klicken Sie hier, um Kontakt mit uns aufzunehmen, wenn Sie weitere Informationen zu unseren Lösungen oder Produkten wünschen.
German Contact Us